Die Projekte 2020

Auch 2020 haben sich wieder viele Kinder und Jugendliche für den „Deutschen Kinder- und Jugendpreis“ und den „JUNIOR CLUB Award“ beworben. Für das Finale haben sich die folgenden Projekte qualifiziert:


A WOMAN'S WORK

„A Woman’s Work” ist ein Rap-, Bau- und Hörstückprojekt für Mädchen mit Migrationshintergrund, das sich gegen Vorurteile und Rollenzuweisungen einsetzt und für mehr Selbstbestimmung und Sichtbarkeit von Mädchen stark macht.

Mehr erfahren


KINDERBÜRGERMEISTER

Beim Projekt „Kinderbürgermeister*in der Stadt Bramsche“ findet in jedem Sommer in der Ferienbetreuung der Stadtjugendpflege eine entsprechende Wahl statt.

Mehr erfahren


DWDMIU

„DWDMIU - eine Werbekampagne gegen Hass und für ein Miteinander“ ist ein Projekt von rund 40 Schülerinnen und Schülern des 8. Jahrgangs der Oberschule am Waller Ring in Bremen.

Mehr erfahren


SCHENKE EIN LÄCHELN

„Schenke ein Lächeln!“ ist ein Projekt von Kieler Jugendlichen, die in ihrer Freizeit ein- bis zweimal pro Woche für rund zwei Stunden Kinder im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Kiel besuchen und ihnen ein Lächeln schenken.

Mehr erfahren


AUGENBLICK DER GUTEN TATEN

Beim Projekt „Augenblick der guten Taten“ sammeln Kinder und Jugendliche aus Plettenberg durch Bühnenauftritte Spenden für soziale Zwecke.

Mehr erfahren


JUGENDBÜHNE SEELOW

Aus dem Gedanken „Wir brauchen eine eigene Bühne, auf der auch junge und unbekannte Künstler gesehen werden“ entstand die Jugendbühne Seelow.

Mehr erfahren