Datenschutzerklärung Europa-Park JUNIOR CLUB

 

1. Was ist Datenschutz? Warum erklären wir das hier?

Hallo! Willkommen auf der JUNIOR CLUB-Webseite des Europa-Park. Damit du die hier gebotenen spannenden Spiele in den Themenwelten mit Quizfragen, Vokabeltrainer und vieles mehr nutzen kannst, müssen wir von dir Daten verarbeiten, die wir von dir oder deinem Computer, deinem Smartphone (Handy) oder einem anderen Gerät, mit dem du diese Seiten aufrufst, erhalten. Hierzu brauchen wir vor allem mal deine Internet Adresse (die IP-Adresse), damit wir wissen, wohin wir diese tollen Angebote und Inhalte senden sollen, nämlich auf dein Gerät.

Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir dir erklären, was wir mit deinen Daten, deinen sogenannten personenbezogenen Daten machen. Datenschutz heißt, dass man die personenbezogenen Daten nicht einfach nutzen und an andere weitergeben darf. Personenbezogenen Daten sind Daten oder Informationen, die genau jeder einzelnen Person zugeordnet werden können, also auch dir, und die dich beschreiben, z.B. dein Name, deine E-Mail-Adresse, wo du wohnst, deine Größe, dein Alter, Haar- oder Augenfarbe, die Internet-Adresse von deinem Computer und vieles weitere. Wir erklären dir also, wie wir die Daten hier aufnehmen oder „erheben“ und mit diesen umgehen, also sie „verarbeiten“.

Wenn dich das stört und du unser Angebot nicht mehr nutzen willst, kannst du uns das schreiben oder sagen. Das kannst du, weil es in Europa ein Gesetz gibt, die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Dieses Gesetz zum Datenschutz schützt die Rechte von jedem Menschen, der in Europa lebt, selbst zu bestimmen, was mit seinen Daten geschieht. Es bestimmt, was man mit den Daten anderer Menschen machen darf und was nicht. Hält man sich nicht daran, kann man bestraft werden. Dieses Gesetz gilt auch für Kinder. Sie müssen sogar besonders geschützt werden. Damit du das weißt, kannst du hier genau erfahren, was wir mit deinen Daten machen, wenn du auf der Webseite des JUNIOR CLUBs bist und unsere Angebote nutzt.

 

2. Von wem ist die JUNIOR CLUB-Webseite?

Die Europa-Park GmbH & Co Mack KG, Europa-Park-Str. 2, 77977 Rust (unsere Postadresse) ist für die Webseite www.ep-juniorclub.de verantwortlich. Verantwortlich heißt hier, festzulegen, was für Inhalte in der Webseite sein sollen, welche Daten verarbeitet werden sollen und an wen man sich wenden kann als Besucher und Nutzer dieser Webseite. Erreichbar sind wir auch unter infoeuropapark.REMOVE-THIS.de oder mit dem Telefon unter: 07822 77 – 0.

 

3. Wenn du Fragen zum Datenschutz hast...

Falls du Fragen zum Datenschutz deiner personenbezogenen Daten hast oder nicht mehr möchtest, dass deine Daten von uns verarbeitet werden kannst du dich an die Datenschutzbeauftragte des Europa-Parks wenden, Frau Sina Krenz, datenschutzeuropapark.REMOVE-THIS.de. Sie hilft dir dann weiter.

 

4. Welche Rechte habe ich

  • du hast das Recht, uns zu fragen, welche Daten wir von dir verarbeiten, wie wir sie verarbeiten, an wen wir sie (notwendigerweise) weitergeben und woher wir sie haben.
  • du hast das Recht, wenn deine Daten nicht richtig sind, z.B. wenn dein Name falsch geschrieben ist, von uns zu verlangen, dass wir deine Daten berichtigen.
  • du kannst von uns verlangen, dass wir deine Daten löschen sollen. Wenn wir die Daten nicht löschen können, dann müssen wir deine Daten so kennzeichnen und behandeln, dass sie von uns nicht mehr genutzt werden können, bis wir sie löschen können.
  • du hast das Recht jederzeit mitzuteilen, wenn wir deine Daten nicht mehr verarbeiten dürfen
  • du kannst dich beschweren, wenn du meinst, dass wir nicht dem Gesetz nach mit deinen Daten und deinen Rechten umgehen. Hierzu musst du dich an deine Aufsichtsbehörde für den Datenschutz wenden. In Deutschland hat jedes Bundeland eine. Sonst in Europa jedes Land. In Baden-Württemberg, also auch für den Europa-Park zuständig, ist dies: Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart, Tel.: 0711/615541-0, E-Mail: poststellelfdi.bwl.REMOVE-THIS.de

 

5. Welche Daten verarbeiten wir von dir, wenn du die Seite besuchst?

Wenn du die Webseite des JUNIOR CLUB aufrufst ohne dich einzuloggen, erheben wir keine Daten.

 

6. Was sind Cookies?

Cookies ist ein englischer Begriff für „Keks“. Das sind kleine Textdateien, die deswegen Cookies heißen, weil du bzw. dein Rechner sie erhalten, wenn du die Webseite besuchst. Die Webseite verwendet nur notwendige Cookies. In den Cookies wird gespeichert, welche Sprache du nutzt und welche Einstellungen du auf der Webseite machst. Rufst du die Webseite wieder auf, dann musst du die Einstellungen nicht erneut vornehmen. Es gibt viele Arten von Cookies: Nur für den Besuch gesetzte Cookies oder solche die für eine Weile auf deinem Computer, Smartphone oder Tablet bleiben, damit die Einstellungen erhalten bleiben. Es gibt auch Cookies, die nicht durch den JUNIOR CLUB gesetzt werden können, sondern durch andere, die sehen wollen, was du auf der Seite machst, woher du kommst, usw. Dann kannst du evtl. beim Surfen im Internet Werbung bekommen. Solche Cookies werden von uns nicht zugelassen und eingesetzt.

 

7. Wann erfragen wir die Daten von dir?

Wichtig ist für dich zu wissen, dass du, wenn du unsere Seite besuchst, keine Angaben über dich machen musst. du kannst die Themenwelten auch so anschauen und die meisten Spiele spielen.

Wir erfragen nur dann Daten von dir, wenn wir sie unbedingt brauchen. Zum Beispiel brauchen wir eine E-Mail-Adresse, wenn du an den JUNIOR CLUB über „Kontakt“ eine Nachricht sendest und eine persönliche Antwort an dich möchtest.

Wir brauchen aber auch deine Daten, wenn du Mitglied im JUNIOR CLUB werden willst. Dann benötigen wir von dir bei der ersten Anmeldung folgende Informationen:

  • Auswahl Ed (Junge) oder Edda (Mädchen). Die Auswahl kann jederzeit geändert werden.
  • dein persönlich von dir ausgedachter Club-Name
  • dein eigenes geheimes Passwort, das du für den Clubzugang haben willst
  • Die E-Mail-Adresse deiner Eltern
  • Die Nummer deines Clubausweises, wenn du diese angegeben hast

Wenn du magst, kannst du uns auch dein Geburtsdatum nennen. Du erhältst dann einen Geburtstagsgruß von der Euromaus.

Falls du bei einem unserer Gewinnspiele gewinnst und wir den Gewinn per Post versenden müssen, fragen wir dich noch nach deiner Wohnadresse.

Wenn du dann Clubmitglied bist, speichern wir auch Informationen darüber, wie du deinen Euromaus-Avatar veränderst und einkleidest oder dein Clubhauszimmer einrichtest. Nun kannst du bei den Spielen, Minigames und Abenteuern im Europa-Park JUNIOR CLUB auch Sterne sammeln, mit denen du neue Gegenstände für deine Avatar-Euromaus oder dein Clubzimmer freischalten und deinen Highscore sehen. Außerdem speichern wir, ob und welche Einwilligungen für dich erteilt wurden und das Datum sowie die Uhrzeit deines letzten Log-Ins.

Wenn du deinen Clubausweis angegeben hast und diesen im Europa-Park nutzt, speichern wir die Scanvorgänge mit Informationen zur Terminal-ID und dem Datum, sowie der Uhrzeit eines Scans.

 

8. Warum müssen meine Eltern Bescheid wissen?

Du musst immer deine Eltern um Erlaubnis fragen, bevor du persönliche Informationen über dich über das Internet verschickst, wenn du nicht bereits 16 Jahre alt bist und selbst entscheiden darfst. Bist du jünger als 16 Jahre, dann sind deine Eltern verantwortlich für dich und müssen wissen, wo du welche Daten angibst.

 

9. Werden meine Daten wieder gelöscht?

Solange du kein Mitglied im JUNIOR CLUB bist und du uns Informationen über dich über den Kontakt geschickt hast, behalten wir deinen Namen und deine E-Mail-Adresse nur so lange, bis wir dir geantwortet haben. Wir geben sie nicht weiter und nach spätestens 3 Monaten werden sie gelöscht.

Als Mitglied bei uns im Club, löschen wir deine Daten, wenn du aus dem Club austrittst oder wenn du deine Mitgliedschaft zwei Jahre nicht genutzt hast, indem du dich nicht eingeloggt hast und deine Clubkarte nicht genutzt hast. Dann werden alle deine Daten, auch dein Avatar, dein Clubzimmerinhalt und deine restlichen Sterne gelöscht. Falls du einen Clubausweis besitzt, wird dieser dann ungültig.

Für die Auswertung was Euch gefällt, was ihr anklickt, speichern wir die Daten nur kurz, bis sie für die Auswertung verarbeitet sind.